" />

Die Universitätsbibliothek Stuttgart und das cms der Humbold Universität zu Berlin betreiben ein DFG Projekt zur Erstellung einer deutschen SHERPA/ROMEO Liste. Ziel der Liste ist es eine deutschsprachige Oberfläche für die Liste zur Verfügung zu stellen sowie ein Interface zur Verfügung zu stellen mit denen die Hochschulen die Verlagspolitik insolierender deutschsprachiger Verlage und Zeitschriften, die zur Zeit kaum erfasst sind, zu erfassen und zu ergänzen.

Der Prototyp der ständig erweitert und aktualisiert wird ist nun seit kurzem online.

[via medinfo]


Tags:, , , , ,

Verwandte Artikel:

  • Keine(r)
Geschrieben am Montag, Oktober 30th, 2006 um 12:06 und ist zu finden in Open Access. Du kannst die Antworten zu diesem Thema verfolgen unter: RSS 2.0 feed. Du kannst Antwort, or trackback von deiner Seite.

Hinterlasse einen Kommentar.