01 PM | 07 Apr

OCLC Umfrage zur Policy

Etwas spät aber noch zu schaffen: Bis morgen kann eine Umfrage zur OCLC Policy Änderung beantwortet werden. In der Umfrage ist die persönliche Meinung nicht der der Institution gefragt. Einen deutschsprachigen Text zur Darstellung der Diskussion findet sich im Bibliotheksdienst 03/09 von Adrian Pohl. Bibliotheken sollten im Kontext berücksichtigen, das sie fordern, dass wissenschaftliche primär Daten frei sein sollen. Wieso dann nicht auch bibliographische Primärdaten?

Tags:, , , , ,

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *